Warum Fixe-Kabel verwenden?
Fixe und Roca

Roca ist einer der ältesten Seilhersteller der Welt. Das Unternehmen ist seit 1891 tätig und gehört seit 2012 zu Fixe, für den es heute das gesamte Seilsortiment seines Katalogs herstellt. Die Seile von Fixe stützen sich auf mehr als 125 Jahre Erfahrung in diesem Sektor. Die gesamte Produktion ist in Sant Quirze de Besora (Barcelona) angesiedelt.

Der Unterschied — Flechtung Classic Plus 48 und Endurance

Bei der Herstellung der Seile verwendet Fixe die Flechtung Classic Plus 48 bzw. Endurance, beide mit 48 Strängen, im Gegensatz zu den anderen Marken, bei denen die Flechtung aus 42 Strängen besteht.

Die Seile mit Endurance Technologie sorgen für ein reibungsloses Gleiten auf der Oberfläche von Karabinern, Abseilgeräten, Sicherungsvorrichtungen, Haken etc. Zu diesem Zweck werden Stränge höchster Qualität verwendet, die uns gemeinsam mit dem Fertigungssystem die Herstellung von Seilen mit einzigartigen Produkteigenschaften auf dem Markt ermöglichen.

Endurance sorgt für eine angenehme Haptik der Seile und dank ihrer besseren Gleitfähigkeit für eine um 30 % höhere Abriebfestigkeit.

Folgende Seile von Fixe sind mit der Endurance Flechtung (auch als Fischgrätflechtung bezeichnet) ausgestattet: Summit, Zen, Monkey, Dominator, Io Plus, Siurana, Rainbow, Pro Endurance, Canyon Endurance und Espeleo Endurance.

Die SPD Spiderwire Technologie sorgt für eine optimale Faserleistung und eine ideale Balance im gesamten Seil. Die Sturzzahl erhöht sich um 30 % bei einem geringeren Fangstoß.

Dank der SPD Spiderwire Technologie weisen Seile mit kleinem Durchmesser die gleichen Eigenschaften wie Seile mit größerem Durchmesser auf, ohne dabei den geringeren Fangstoß zu beeinträchtigen. Die Seile zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit, hohe Widerstandsfähigkeit und komfortable Handhabung aus.

Der Katalog von Fixe umfasst ein Seilsortiment mit Full Dry Technologie. Maximaler Schutz vor Eis, Feuchtigkeit und Staub für höhere Gleitfähigkeit und Abriebfestigkeit.

Alle Seile von Fixe mit dem Full Dry Gütesiegel entsprechen der UIAA-Norm Water Repellent.

Seile mit Full Dry Behandlung weisen eine Wasseraufnahme unter 5 % auf. Empfohlen für Bergsteigen, Eisklettern sowie feuchte oder staubige Zonen.

WELCHE INFORMATIONEN MUSS DAS SEIL AUFWEISEN?

MERKMALE AUF DER SEILVERPACKUNG

Middle-Mark-Markierung

Kennzeichnet die Seilmitte. Erhöht die Sicherheit und erleichtert Abseilmanöver.

Fangstoß. Ruck, den der Kletterer spürt, wenn der Fall vom Seil gestoppt wird. Je niedriger dieser Wert, desto geringer der Ruck bei einem Sturz. Die Zulassung des Seils wird nach Faktor-2-Stürzen berechnet.

Sturzzahl

Laut gesetzlicher Vorschrift muss das Seil einer Anzahl von Stürzen mit einer bestimmten Häufigkeit und Fangstoßkraft standhalten. Diese wird nach Faktor-2-Stürzen berechnet. Seile, die der höchsten Anzahl an Stürzen mit Sturzfaktor 2 standhalten, sind am robustesten und sichersten. Ein Seil, das die Sturzzahl übersteigt, reißt nicht, sondern büßt seine Dämpfungseigenschaften ein.

WAS IST EIN FAKTOR-2-STURZ?

Der Sturzfaktor ist eine Kenngröße für die Schwere eines Sturzes beim Klettern. Er liegt zwischen 0 und 2. Faktor-2-Stürze sind am schwerwiegendsten. Der Sturzfaktor wird als Quotient aus der Höhe des Sturzes und der Länge des Seils berechnet. Ein Sturzfaktor 2 bedeutet, dass der mögliche Fall doppelt so lang ist wie der Abstand zwischen Kletterer und Ankerpunkt.

Statische Seildehnung

Die Seildehnung wird bei einer Gewichtsbelastung von 80 kg berechnet. Sie darf bei Einfach- und Zwillingsseilen maximal 10 % und bei Halbseilen maximal 12 % betragen. Je höher dieser Wert, desto geringer der spürbare Ruck.

Mantelverschiebung

Das Seil besteht aus zwei Teilen: Mantel (äußere Flechtung) und Kern (Fasern innen). Unter Mantelverschiebung versteht man die Verschiebung des Mantels gegenüber dem Kern unter Normbedingungen. Je niedriger die Verschiebung, desto besser das Seilverhalten.

Mantelanteil

Prozentsatz des Mantelanteils am Seil insgesamt. Je höher der Mantelanteil eines Seils, desto höher ist seine Abriebfestigkeit. Andererseits ist hier der Kernanteil geringer, was eine geringere Sturzzahl bedeutet.

Metergewicht

Kilogramm pro Meter Seil. Je geringer das Gewicht, desto besser ist das Seil zu handhaben. Dafür sind schwerere Seile robuster.

Für eine optimal Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt dir dieser Laden, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien hast du Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhältst personalisierte Werbung. Stimmst du der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu?

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PHP_SESSID fixeclimbing.com Dieses Cookie stammt ursprünglich aus PHP und ermöglicht es Websites, serialisierte Statusdaten zu speichern. Es wird verwendet, um eine Benutzersitzung einzurichten und Statusdaten über ein temporäres Cookie zu übergeben, das üblicherweise als Sitzungscookie bezeichnet wird. Session
PrestaShop-# fixeclimbing.com Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Präferenzen
Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag
Inhalt nicht verfügbar