ANWENDUNGSBEREICH

FIXE CLIMBING, S.L. (im Folgenden „FIXE“) verpflichtet sich, die Privatsphäre seiner Kunden und Nutzer zu schützen, die auf die folgende Website https://www.fixeclimbing.com/ (im Folgenden die „Website“) zugreifen.

Die Inhalte der Website sind Eigentum von FIXE und werden von FIXE betrieben, lizenziert oder kontrolliert.

Die Nutzung dieser Website verleiht die Eigenschaft eines Benutzers (im Folgenden der „Benutzer“). Der Benutzer kann die Website durchsuchen und nutzen, ohne persönliche Daten anzugeben. Die einzigen persönlichen Daten, auf die FIXE Zugriff hat, sind diejenigen, die der Nutzer freiwillig über die dafür vorgesehenen Formulare oder bei der Kontaktaufnahme mit FIXE per E-Mail oder auf andere Weise auf der Website zur Verfügung stellt. Wenn personenbezogene Daten durch Cookies gesammelt werden, werden Sie durch die Cookie-Richtlinie sowie über die von der geltenden Gesetzgebung vorgeschriebenen Kanäle ordnungsgemäß informiert.

Dieses Dokument stellt unsere Politik zur Einhaltung und Verwendung von persönlichen Daten vor, die über unsere Website oder Zusatzgeräte wie Handys oder Tablets gesammelt werden. Ebenso setzt die Nutzung der Website voraus, dass der Nutzer die in dieser Datenschutzerklärung enthaltenen Bestimmungen akzeptiert und dass seine persönlichen Daten wie in dieser Datenschutzerklärung festgelegt behandelt werden.

Bitte beachten Sie, dass auf unserer Website zwar Links zu anderen Websites vorhanden sein können, diese Datenschutzrichtlinie jedoch nur für die Website gilt und nicht für die Websites anderer Unternehmen oder Organisationen, auf die die Website weitergeleitet wird. FIXE kontrolliert oder genehmigt den Inhalt von Websites Dritter nicht und übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt oder die Datenschutzrichtlinien dieser Websites.

SCHUTZ DER PERSÖNLICHEN DATEN

Nach diesen Ausführungen und in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften informieren wir Sie umfassend über die unten aufgeführten Punkte:

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist:

FIXE CLIMBING, S.L.

Steueridentifikationsnummer für Gesellschaften B-61864401

Adresse: C/ Jeroni Guixà, Nr. 1, 08580 Sant Quirze de Besora, Barcelona (Spanien)

E-Mail: info@www.fixeclimbing.com

T. (+34)938 550 042

BARCELONA Handelsregister, VOLUMEN: 31938, ABSCHNITT: ALLGEMEIN, FOLIO: 044, BLATT: 201772

Verarbeitete Daten, Aufzeichnung der Verarbeitungstätigkeiten und Zweck derselben in Bezug auf die Verarbeitung der von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten oder anderer Daten, die sich aus dem Zugriff auf unsere Website ergeben können, wobei Sie darüber informiert werden, dass diese in das bestehende Datenverarbeitungssystem, das sich im Besitz und unter der Verantwortung von FIXE befindet, aufgenommen werden, und Sie stimmen ausdrücklich der Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten auf rechtmäßige, loyale, transparente, angemessene, relevante, begrenzte, genaue und aktuelle Weise für die folgenden Zwecke zu.

 

 

 

ZWECK

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Um Benutzeranfragen oder Anfragen, die über das Kontaktformular oder die E-Mail-Adresse auf unserer Website gestellt werden, zu bearbeiten und zu lösen.

Legitimes Interesse und, falls sich die Anfrage auf die Ausübung von Rechten bezieht, ist unsere Legitimation die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung.

Um Ihnen Informationen mittels elektronischer kommerzieller Kommunikation zukommen zu lassen, sofern der Nutzer durch Anklicken des entsprechenden Kontrollkästchens zustimmt.

Die Grundlage der Legitimation ist die ausdrückliche Zustimmung zu dem Zeitpunkt, an dem Sie dem Erhalt von Informationen per E-Mail zustimmen, indem Sie das Kontrollkästchen anklicken.

Verwaltung, Entwicklung, Abschluss und Ausführung des Kaufvertrags, nur in den Fällen, in denen der Benutzer als Kunde registriert ist und einen Kauf formalisieren kann.

Die Rechtsgrundlage ist die Ausführung eines Vertrags.

Datenverarbeitung zu statistischen Zwecken, um die Qualität der angebotenen Dienste zu verbessern.

Die Grundlage der Legitimität ist das berechtigte Interesse, da es diese Statistiken uns ermöglichen, die Website zu verbessern, indem wir eine höhere Qualität anbieten.

 

 

 

 

Wenn der Nutzer also seine ausdrückliche Zustimmung gibt, indem er das Kontrollkästchen aktiviert, erhält er von FIXE auf elektronischem Wege Werbung und kommerzielle Nachrichten über die von ihm verkauften Produkte. Der Nutzer kann jedoch jederzeit die erteilte Zustimmung zur Zusendung von Werbung über die zur Verfügung gestellten elektronischen Medien widerrufen, indem er sich an die E-Mail-Adresse info@www.fixeclimbing.com, die oben angegebene Postanschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder an die in den telematischen Mitteilungen enthaltenen Anweisungen hält.

Minderjährige unter 18 Jahren dürfen die Website nur unter Aufsicht und mit Genehmigung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten konsultieren und Daten eingeben. Da es für FIXE schwierig ist, das tatsächliche Alter der Nutzer festzustellen, müssen Eltern oder Erziehungsberechtigte verhindern, dass Minderjährige ohne ihre Aufsicht auf die Website zugreifen und persönliche Daten angeben, wodurch FIXE von jeglicher Haftung ausgeschlossen wird.

Zu diesem Zweck gibt der Benutzer in dem Formular zum Erhalt des FIXE-Katalogs folgende Informationen an: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Land.

Der Benutzer gibt im Kontaktformular die folgenden Daten an: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und die in den Kommentaren enthaltenen Daten.

Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen auf der Grundlage von Profiling, mit Ausnahme der Personalisierung von Werbung und der Prävention von Internetbetrug.

Die Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten ist der Zeitraum, der erforderlich ist, um den gesetzlichen Verpflichtungen im Zusammenhang mit den erbrachten Dienstleistungen nachzukommen.

Im Falle des Abonnements von Newslettern und Serviceangeboten wird die E-Mail-Adresse so lange gespeichert, bis der Benutzer sich abmeldet.

Die von unseren Cookies gesammelten Informationen werden für den in der Cookie-Richtlinie angegebenen Zeitraum aufbewahrt.

Übermittlung von persönlichen Daten. Die Informationen über unsere Nutzer sind uns sehr wichtig, daher geben wir Daten nur für ganz bestimmte Zwecke weiter und werden Sie stets darüber informieren. Wir informieren Sie daher, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten unter keinen Umständen weitergegeben werden, es sei denn, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen.

Benutzerrechte. Die Benutzer können jederzeit ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung, Widerspruch und das Recht, keinen automatisierten Einzelentscheidungen unterworfen zu werden, ausüben, indem sie einen schriftlichen und unterzeichneten Antrag unter Angabe ihres Vor- und Nachnamens und einer Fotokopie ihres Personalausweises oder eines anderen gültigen Belegs an FIXE CLIMBING, S.L., an die oben angegebene Adresse oder an die E-Mail-Adresse info@www.fixeclimbing.com senden.

Die Ausübung dieser Rechte ist kostenlos, es sei denn, es werden unbegründete oder übertriebene Anfragen gestellt; in diesem Fall trägt der Nutzer die Kosten für die Bearbeitung der Anfrage.

Außerdem werden Sie darüber informiert, dass Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden können, um eine Beschwerde einzureichen, die Sie für angemessen halten.

Erfassung von Daten über Geräte wie Mobil- oder Tablet-Geräte. Wenn Sie die FIXE-Website nutzen und standortbezogene Dienste anfordern oder diesen zustimmen, erhalten wir ggf. Informationen über Ihren Standort und Ihr Mobil- oder Tablet-Gerät, einschließlich einer eindeutigen Gerätekennung. Wir können diese Informationen verwenden, um Ihnen standortbezogene Dienste wie Suchergebnisse und andere personalisierte Inhalte anzubieten. Bei den meisten mobilen Geräten können Sie solche standortbezogenen Dienste deaktivieren.

SICHERHEITSMASSNAHMEN

FIXE teilt mit, dass es die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen hat, um das erforderliche Sicherheitsniveau in Bezug auf die verarbeiteten personenbezogenen Daten aufrechtzuerhalten, und auch die notwendigen Mechanismen implementiert hat, um den unbefugten Zugriff, den Diebstahl, die unrechtmäßige Änderung und den Verlust von Daten so weit wie möglich zu verhindern.

Wir verfügen über physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitssysteme in Bezug auf die Erfassung, Speicherung und Weitergabe Ihrer persönlichen Daten.

VERTRAULICHKEIT

In Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung verpflichtet sich FIXE, die persönlichen Daten, die der Benutzer beim Besuch dieser Website angibt, geheim zu halten und sie vertraulich zu behandeln.

VERWENDUNG VON COOKIES VON DRITTANBIETERN

Unbeschadet der Angaben in der Cookie-Richtlinie verwendet diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., einer Gesellschaft nach dem Recht des Bundesstaates Delaware mit Hauptsitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (Kalifornien), CA 94043, Vereinigte Staaten („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den Vereinigten Staaten übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies verweigern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser vornehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht die volle Funktionalität dieser Website nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

RECHTE AN GEISTIGEM UND/ODER GEWERBLICHEM EIGENTUM

Der gesamte Inhalt der Website ist durch geistige Eigentumsrechte geschützt. Dazu gehören beispielsweise, aber nicht ausschließlich, das grafische Design, der Quellcode, Logos, Texte, Grafiken, Illustrationen, Fotos, Sprachcode, Software und andere Elemente, die auf der Website erscheinen. Der Nutzer erkennt daher an, dass die Vervielfältigung, der Vertrieb, die Kommerzialisierung, die Umwandlung und allgemein jede andere Form der Verwertung des gesamten oder eines Teils des Inhalts dieser Website eine Verletzung der geistigen und/oder gewerblichen Eigentumsrechte von FIXE oder des Eigentümers derselben darstellt.

Marken oder Erkennungsmerkmale jeglicher Art, die im Web enthalten sind, sind ebenfalls gesetzlich geschützt.

Unter keinen Umständen darf der Nutzer das besagte geistige oder gewerbliche Eigentum so verändern oder nutzen, dass seine Offenlegung FIXE schaden würde. In diesem Fall wird der Nutzer für Schäden, die sich aus der missbräuchlichen Nutzung seines geistigen und gewerblichen Eigentums durch Dritte ergeben, aufkommen.

FIXE gewährt keine Lizenz oder Genehmigung zur Nutzung seiner gewerblichen und/oder geistigen Eigentumsrechte oder anderer Eigentumsrechte im Zusammenhang mit der Website, den Dienstleistungen oder den Inhalten.

AUTOMATISCHE INFORMATIONEN

Hier finden Sie einige Beispiele für die Informationen, die wir sammeln und analysieren: Die Internet-IP-Adresse, die Sie verwenden, um sich mit Ihrem Computer mit dem Internet zu verbinden, Informationen über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet sowie über Ihre Browserversion und Ihren Browsertyp; Ihre Zeitzoneneinstellungen, die Typen und Versionen Ihrer Browserverbindung, das Betriebssystem und die Plattform, die Sie verwenden, den „Suchverlauf“ der Webseiten (URLs) von, über und zu unserer Website (einschließlich Datum und Uhrzeit), die Anzahl der Cookies, jede Telefonnummer, die Sie verwendet haben, um unseren Kundendienst anzurufen. Wir können auch Browserdaten wie Cookies, Flash-Cookies (auch Local Shared Objects genannt) oder ähnliche Daten an bestimmten Stellen auf unserer Website verwenden, um unter anderem Betrug zu verhindern. Bei Ihren Besuchen auf der Website können wir Software-Tools verwenden, um Sitzungsdaten zu messen und zu sammeln, einschließlich der Antwortzeiten auf Seiten, Download-Fehlern, der Dauer der Besuche auf bestimmten Seiten, Informationen über die Interaktion auf der Seite (Mausklicks, Scrollen der Seite oder die Anzahl der Mausklicks auf bestimmte Elemente) und die Art und Weise, wie Sie die Website verlassen. Wir können auch technische Informationen sammeln, die uns helfen, Ihr Gerät für diagnostische Analysen und zur Betrugsprävention zu identifizieren.

BEKANNTMACHUNGEN UND BEWERTUNGEN

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei FIXE haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail, in der Sie Ihr Anliegen schildern, und wir werden versuchen, es zu lösen.

FIXE kann diese Datenschutzrichtlinie jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern und aktualisieren. Bitte vergewissern Sie sich stets, dass Sie unsere Datenschutzrichtlinien, Cookie-Richtlinien und Nutzungsbedingungen kennen, damit Sie jederzeit über die Inhalte, die über die Website gesammelt werden, die Art und Weise, wie wir sie verwenden, und die Umstände, unter denen sie an Dritte weitergegeben werden können, informiert sind. Sie sind automatisch an die Nutzungsbedingungen gebunden, die zu dem Zeitpunkt gelten, zu dem Sie auf die Website zugreifen, und sollten daher dieses Dokument regelmäßig lesen.

Für eine optimal Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt dir dieser Laden, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien hast du Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhältst personalisierte Werbung. Stimmst du der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu?

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
PHP_SESSID fixeclimbing.com Dieses Cookie stammt ursprünglich aus PHP und ermöglicht es Websites, serialisierte Statusdaten zu speichern. Es wird verwendet, um eine Benutzersitzung einzurichten und Statusdaten über ein temporäres Cookie zu übergeben, das üblicherweise als Sitzungscookie bezeichnet wird. Session
PrestaShop-# fixeclimbing.com Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Leistungscookies
Cookies, die speziell zum Sammeln von Daten darüber verwendet werden, wie Besucher eine Website nutzen, welche Seiten einer Website am häufigsten besucht werden oder ob sie auf Webseiten Fehlermeldungen erhalten. Diese Cookies überwachen nur die Leistung der Website, während der Benutzer mit ihr interagiert. Diese Cookies sammeln keine identifizierbaren Informationen über Besucher. Dies bedeutet, dass alle gesammelten Daten anonym sind und nur zur Verbesserung der Funktionalität einer Website verwendet werden.
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Präferenzen
Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie-Name Anbieter Zweck Ablauf
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag
Inhalt nicht verfügbar